Flag DE / UKFlag DE / UK

Anwendungen

Anlagenbau und Energietechnik

Egal ob bei kompletten Motoren- und Getriebeeinheiten oder im Bereich der Lagerung von Abgasleitungen. Gerade im Großanlagenbau werden oftmals Schwingungen freigesetzt oder Komponenten sind von diesen gefährdet. Durch Schwingungsdämpfer können diese Komponenten geschützt oder wahlweise von der Umwelt isoliert werden. Sowohl Federisolatoren, als auch Schwingungsdämpfer der Serie GDZ finden hier Ihr Einsatzgebiet.

Kleine oder auch große Generatorensets verursachen oftmals Schwingungen, welche an die Umwelt abgegeben werden. In diesem Bereich bieten Federisolatoren der Firma RG+ Schwingungstechnik Abhilfe. Durch ein richtig abgestimmtes Verhältnis zwischen Eigenfrequenz des Isolators und Störfrequenz der Maschine kann in den meisten Fällen ein sehr guter Isolierwirkungsgrad erreicht werden. Dies trifft aber nicht nur auf Generatorensets zu, sondern findet sein Einsatzgebiet unter anderem auch bei der Lagerung von Pumpen oder kompletten Blockheizkraftwerken.

Ein weiteres wichtiges Element im Anlagenbau ist der Rohrleitungsbau. Hier können Elemente der Reihe GDZ Schwingungen, welche zu Materialschädigungen führen können, vermeiden. Gerade wenn in diesem Bereich noch die Wärmedehnung hinzukommt und mögliche Spannungen im System verursacht, ist es unabdingbar das System flexibel und stoßsicher zu lagern. Hierzu sind unsere Vielrichtungsdämpfer Ihre erste Wahl.